Sonntag, 11 August 2013 21:30

Ankunft 2.te Hälfte

Sonntag, 11.August 2013 15:00

Donnerstag, 08. August 2013

                       

 

Ab heute meldet sich das Tagebuch aus Frankreich wieder!

Ich möchte mich kurz vorstellen.

Mein Name ist Volker, die Aufgabe des Tourenplaners übernehme ich zum ersten Mal, obwohl ich seit 1993 dabei bin.

Endlich ist auf dem PC alles eingerichtet, damit ein täglicher Bericht für Sie ins Netz gestellt werden kann.

 

Ankunft:

Die Busse mit Ihren Kindern sind gegen 11:15 Uhr dank der tollen Busfahrer der Firma Hebbel ohne Probleme während der Fahrt am Platz eingetroffen. Da der Platz durch die letzten, etwas feuchteren Tage für die Reisebusse nicht befahrbar war, mussten diese ca. 200m oberhalb des Platzes abgestellt werden. Eine lange Karawane aus Kindern und Betreuern bepackt mit Rucksäcken Kissen und Schlafsäcken machte sich auf den kurzen Weg zum Platz, wo Alle mit einem lautem „Hallo“ begrüßt wurden. Nach einer kurzen Einweisung durch die Lagerleitung Jörg und Bonzo konnten die Zelte erobert werden. Gegen 13:00Uhr gab es Mittagessen: Nudeln mit Bolognese. Den restlichen Tag verbrachten die Kinder damit, den Platz und die nähere Umgebung zu erkunden. Teilweise wurde schon mit sportlichen Aktivitäten begonnen, doch der größte Teil machte sich auf den Weg an die Ardèche und verbrachte dort chillend den Rest des Tages.

Sonntag, 11 August 2013 08:41

Die Nacht in der Ardècheschlucht

Am gestrigen Abend um 21.10 Uhr, eine Viertelstunde nach Sonnenuntergang, wurde die Gruppe Kim nach Louby gefahren.

Samstag, 10 August 2013 13:53

Die ISS sauste über unser Camp

Was für ein Erlebnis! Von 21.36 Uhr bis 21.41 Uhr war gestern die Internationale Raumstation von unserem Camp aus zu sehen.

Donnerstag, 08 August 2013 11:42

Die Busse sind angekommen

Die Busse aus Leverkusen mit den Teilnehmern der 2. Hälfte fuhren gegen 11.15 auf den Zeltplatz.

Letzte Änderung am Freitag, 09 August 2013 17:07
Mittwoch, 07 August 2013 23:12

Die Lagerleitung hat das Wort

Noch ein paar Worte der Lagerleitung zur 1. Hälfte unseres Zeltlagers im sonnigen Süden:

Insgesamt gesehen war es ein gutes Ferienlager mit einem hohen Erholungswert der Teilnehmer.

Letzte Änderung am Mittwoch, 07 August 2013 23:21
Mittwoch, 07 August 2013 21:36

Nachtrag zu den Turniersiegern

hier noch ein Nachtrag zu unseren Turniersiegern:

Letzte Änderung am Mittwoch, 07 August 2013 21:40
Mittwoch, 07 August 2013 21:18

Mittwoch, den 7. August

Land unter! Wie vorher gesagt, hingen heute dicke schwarze Wolken am Himmel, es donnerte und blitzte und Regen ohne Ende!

Letzte Änderung am Mittwoch, 07 August 2013 21:32
Mittwoch, 07 August 2013 12:26

Mittwoch, den 7. August

Leiterin Rina hat ein Lied über unser Zeltlager gedichtet, dass sie uns gestern beim Lagerabend vorgesungen hat. Vielen Dank, Rina!

Schauen Sie doch nochmal in die Bildergalerie, ich habe neue Fotos eingestellt.

Mittwoch, 07 August 2013 11:13

Dienstag, den 6. August

Heute Morgen startete die letzte große Kanutour der 1. Hälfte 2013. Es paddelte Gruppenleiter Thomas mit drei seiner Jungs, drei Mädels von Anette und 6 Jungs von Andre. Ein bunt gemischtes Team, welches eine schöne Tour verlebte. Thomas berichtete uns, dass die Stromschnelle „der Schwarze Zahn“ nicht mehr noch als ein Zähnchen ist. Um sie zu entschärfen, wurde der dicke Felsen gesprengt. Als am Abend sie wieder im Lager waren, hatten alle einen Riesenhunger. Sie werden sicher glücklich schlafen.

Letzte Änderung am Mittwoch, 07 August 2013 11:29
Montag, 05 August 2013 21:56

Montag, den 5. August

Heute Morgen in aller Herrgotts Frühe (06:00 Uhr) starteten Ilona, Anke, 4 Kinder von Andre, 4 Kinder von Javi, 1 Kind von Marius zur großen Kanutour. Die Tour war sehr anstrengend und die Arme hängen nun bis zum Boden, aber es war eine schöne Tour. Ilona und Anke fuhren unser Bananenboot, welches ein Leck hat und Wasser zieht. Die Mädels berichteten, dass sie zwar nicht kenterten, sondern sanken… die Paddel noch über Wasser, war das Boot bereits unter Wasser. Lachend war das Motto der Tour „paddeln – paddeln –paddeln“

Letzte Änderung am Montag, 05 August 2013 21:58
   
© Jugendförderung St.Antonius Leverkusen e.V .